Seeheimer Oberbayern

Gesprächskreis Soziale Demokratie

Seeheimer Oberbayern header image 3

Mitgliederbefragung zur Wahl der/s neuen Vorsitzenden der BayernSPD

Sprecherkreis empfiehlt Florian von Brunn als neuen Vorsitzenden der BayernSPD

Veröffentlicht am 4. Mai 2017

Liebe Freundinnen und Freunde der Seeheimer Oberbayern,

seit 03. April werden die Wahlunterlagen für das Mitgliedervotum zum Landesvorsitz der BayernSPD verschickt.

Am 5. April haben sich fünf Kandidaten – Natascha Kohnen war wegen eines Fernsehauftritts kurzfristig verhindert – für den Landesvorsitz der BayernSPD bei den Seeheimern Oberbayern vorgestellt.

Als Fazit der fast dreistündigen Debatte können wir erfreut feststellen, dass sich – auch beflügelt durch das Mitgliedervotum – eine neue, offene, konstruktive Diskussionskultur in der BayernSPD bildet, wie wir sie in der Vergangenheit oft vermisst haben. Dabei brachten alle Kandidaten wichtige Aspekte ein, je nachdem, ob sie eher aus der Kommunalpolitik oder der Landes- oder Bundespolitik kommen mit unterschiedlichen Erfahrungen, je nachdem, ob sie aus großen Städten oder ländlichen Regionen stammen.

Neben der inhaltlichen und organisatorischen Ausrichtung kommt es aber für den Landesvorsitz vor allem darauf an, die notwendige politische Erfahrung auf Landesebene und die zeitlichen Ressourcen mitzubringen, um diese Aufgabe erfüllen zu können. Daneben erfordert eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit einen möglichst hohen Bekanntheitsgrad.

In der Gesamtschau aller dieser wichtigen Eigenschaften sieht der Sprecherkreis der Seeheimer Oberbayern die größten Chancen für einen erfolgreichen Aufbruch der BayernSPD im Münchner Landtagsabgeordneten Florian von Brunn und schlägt Euch/Ihnen diesen für die Wahl zum Landesvorsitzenden der BayernSPD vor.

Herzliche Grüße

Robert Hagen, Dr. Fabian Winter, Georg Seidl, Dr. Ludwig Hoegner
Sprecherkreis der Seeheimer Oberbayern

Traditionelle Seeheimer Kartoffelsuppe 2017

Auftakt zum Bundestagswahljahr 2017 mit Florian Post, MdB

Veröffentlicht am 4. Januar 2017

Florian Post, MdB

Einladung zum traditionellen Jahresauftakt mit Kartoffelsuppe mit Florian Post, MdB

Sonntag, 15. Januar 2017, 13:00 Uhr
(Einlass ab 12:30 Uhr)
Gaststätte Freiland
Aidenbachstr. 86, 81379 München-Obersendling (U 3 bis Station Aidenbachstraße)

[Mehr lesen →]

Die Mehrheit im Blick

Unsere Schwerpunkte für das Bundestagswahlprogramm 2017

Veröffentlicht am 10. November 2016

seeheimer-logoWas wir wollen in einem Satz:
Einen selbstbewussten, starken und modernen Staat in einem friedlichen Europa, der wirtschaftlichen Erfolg und sozialen Ausgleich verbindet, Offenheit und Chancengleichheit bietet, den Unabwägbarkeiten des Lebens gerecht wird und der allen Menschen in unserem Land heute und morgen ein freies, sicheres und selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

[Mehr lesen →]

Handlungsfähig, Entschlossen, Selbstbewusst

Für eine Stärkung unserer Sicherheitsstrukturen

Veröffentlicht am 10. November 2016

seeheimer-logoDer Seeheimer Kreis hat eine klare Vorstellung, wie unser Land aussehen soll und wie wir es gestalten wollen. Wir möchten in einem selbstbewussten und modernen Staat leben, der wirtschaftlichen Erfolg und sozialen Ausgleich verbindet, Offenheit und Chancengleichheit bietet, den Unabwägbarkeiten des Lebens gerecht wird und allen Menschen in diesem Land heute und morgen ein freies, sicheres und selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

[Mehr lesen →]

Fachgespräch über Stand und Entwicklung der Digitalisierung in Deutschland

Staatssekretärin Brigitte Zypries zu Besuch bei den Seeheimern Oberbayern

Veröffentlicht am 9. Mai 2016

Brigitte Zypries

Brigitte Zypries

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie (BMWi), Brigitte Zypries, Mitglied des Sprecherkreises Bundes-Seeheimer führte am 8. April auf Einladung der Seeheimer Oberbayern in München ein Fachgespräch über den Stand der Digitalisierung („Industrie 4.0“) und die Lage der Luftfahrtindustrie in Deutschland.

[Mehr lesen →]

Traditionelle Seeheimer Kartoffelsuppe 2016

Neuköllner Alt-Bürgermeister Heinz Buschkowsky zur Flüchtlingsproblematik

Veröffentlicht am 6. Februar 2016

buschkowski2

Heinz Buschkowsky bei den Seeheimern Oberbayern

Deutschlands größte Herausforderung seit der Schaffung der Deutschen Einheit stand im Mittelpunkt des diesjährigen traditionellen „Kartoffelsuppenessen“, dem Jahresauftakt des „Gesprächskreis Soziale Demokratie“ der Seeheimer Oberbayern und dem Obersendlinger Ortsverein Freiland. Kein Geringerer als der bundesweit bekannte Gustav-Heinemann-Bürgerpreisträger Heinz Buschkowsky wurde vom Sprecher der oberbayerischen Seeheimer, Georg Seidl, als Gastredner in der mit über 130 Besuchern überfüllten sozialdemokratischen Traditionsgaststätte „Zum Freiland“ begrüßt.

[Mehr lesen →]

Einladung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Sozialdemokratische Wirtschaftspolitik in schwierigen Zeiten - Währungsunion, TTIP, Flüchtlingskrise und anderes mehr

Veröffentlicht am 10. Oktober 2015

Donnerstag, 5. November 2015, 19:00 Uhr
Hofbräuhaus, Platzl 9, 80331 München, Münchner Zimmer (2. Stock)

Prof. em. Dr. Wolfgang Wiegard
Universität Regensburg, u.a. ehemaliger Vorsitzender des Sachverständigenrates zur
Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage,
Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

[Mehr lesen →]